SirPlus spendet Uni Babelsberg, HMKW und Humus-Festivals

Wir freuen uns unserem Ziel: "20% der geretteten Lebensmittel werden gespendet", näher zu kommen. Dieses Mal gehen bestens genießbare Lebensmittel in Form von Snacks und Getränken an die Filmuniversität Konrad Wolf in Babelsberg, die Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft und die Humus-Festivals. Es hat uns sehr gefreut Euch kennenzulernen und wir wünschen Euch viel Erfolg bei Euren Projekten!

Lebensmittelretten ist für uns eine Herzensangelegenheit, weshalb wir uns immer wieder freuen, wenn uns Projekte und Initiativen bei dieser Arbeit unterstützen. Ihr möchte ebenfalls mit uns Lebensmittel retten und eine Spende erhalten? Füllt unser Formular auf der Spendenseite aus, wir meden uns sobald als möglich.

Vorheriger Artikel SirPlus gewinnt Bundespreis "Zu gut für die Tonne 2018" für das Engagement gegen Lebensmittelverschwendung
Nächster Artikel SirPlus unterstützt Tafeln in Brandenburg