Rückblick 2019

Ein tolles Jahr geht zu Ende! 

Ich möchte mich bei Euch für die leckeren Lebensmittel, gute Gespräche, jegliche Unterstützung und vor allem Euren Einsatz für die Lebensmittelwertschätzung bedanken!

Gemeinsam haben wir über 2000t Lebensmittel gerettet!



Und wie haben wir das geschafft?

Na dank Euch!


Und um ein paar Highlights zu nennen -


In der Karl-Marx-Straße in Berlin konnten wir einen neuen Rettermarkt einweihen.

Auch haben wir in allen unseren Rettermärkten das Sortiment erweitert, sodass unsere Kunden nun auch unverpackte Lebensmittel sowie nachhaltige, aber nicht gerettete Produkte erwerben können.


Wir hatten spannende Redner bei unseren SIRPLUS Talks zu Gast, wie Günter Faltin, Gründer der Teekampagne, Christian Kroll, Gründer von Ecosia, oder Waldemar Zeiler, Gründer von Einhorn, und vor allem viele interessierte Zuhörer. Auch freuen wir uns riesig im Januar den Vorstandsvorsitzenden vom Bundesverband der Tafel Jochen Brühl zum SIRPLUS Talk bei uns zu haben.

Bei den Löwen haben wir gepitched. Dabei haben wir Millionen von Menschen erreicht, und Aufmerksamkeit auf das Thema der Wertschätzung von Lebensmitteln gelenkt. Schließlich haben wir Impact Investoren gefunden, die besser zu uns passen. 


Um Retten in ganz Deutschland zu ermöglichen, hatten wir eine erfolgreiche Crowdfunding Kampagne. So können wir SIRPLUS-Franchise nächstes Jahr starten.


Highlights waren vor allem auch die beiden Klimastreiks, an denen wir als ganze Firma zweimal alle Rettermärkte, Lager und Büro geschlossen haben, um mit Millionen von weiteren Menschen auf der Straße zu gehen, um eine neue Klimapolitik zu fordern.


Und was ist 2020 geplant?

Wir wollen noch mehr Lebensmittel retten und daher wird es eine Crowdinvesting geben - für die Herstellung unserer eigenen SIRPLUS Produkte - aus Überschüssen, die in Industrie oder Landwirtschaft anfallen.

Außerdem kommt der 1. Franchise Rettermarkt außerhalb von Berlins sowie weitere Rettermärkte in der Hauptstadt.


Hoffentlich bist Du auch dabei und rettest mit uns noch viel mehr Lebensmittel!

Dank Dir ganz herzlich und freuen uns auf alles was wir 2020 gemeinsam bewegen werden!

Alles Liebe Euer Raphael und das gesamte SIRPLUS Team




Vorheriger Artikel Franchise Kick-off Workshop
Nächster Artikel “Meine Stadt hat Fieber, sie tropft und klebt, (...) wir ham's verzockt, verbockt, der Doktor kommt zu spät!”